Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kabelage und Spritpumpe

  1. #1

    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    1
    KTM
    640 Adventure

    Kabelage und Spritpumpe

    Moin allerseits!

    Ich hab die 640 Adv von meinem Vater 'geerbt' und direkt mal ne Bitte um ein bisschen Hilfe.
    Er hat sie vor über 10 Jahren mal zur Enduro umgebaut und ich würde sie jetzt gerne zurückbauen. Die Teile sind soweit vollständig, ein paar Schrauben und Kleinzeug musste ich besorgen, aber bei der Elektrik hinter der Maske bin ich unsicher wie es aussehen soll wenns fertig ist. Ich habe 2, ich nenns mal Blechstreifen, mit Aufnahmen für die Stecker, und würe mich freuen wenn jemand brauchbare Fotos hat, anhand denen ich das ganze rekonstruieren kann.

    Außerdem habe ich noch die Spritpumpe rumfliegen und konnte noch nicht rauskriegen wo die hinkommt und wie sie angeschlossen wird.
    Ich habe mal gelesen, dass sie zwischen Federbein und Zylinder angeschraubt wird, dort würde auch die Halterung passen, allerdings ist mir da nicht ersichtlich wie die Anschlüsse dann verlaufen sollen. Vielleicht kann da ja jemand mal eben 1-2 Fotos machen.

    Achso, das Motorrad ist Baujahr 2004.

    Ich hoffe es gibt ein paar Fotografier-freudige unter euch!

    Gruß Helmut

  2. #2
    spinnerter Bastler :-) Avatar von Yachti
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    4.003
    KTM
    640 SM Prestige 2003 / 450 EXC 2003 / 690 Enduro R Quest
    Servus,

    Die Spritpumpe gehört wirklich da hinten hin und die hat 3 Anschlüsse. 1x Unterdruck vom Ansaugflansch und 2x Sprit, das sind die dickeren Anschlüsse, da sind auch Pfeile drauf. Fotos kann ich leider nicht beisteuern, mangels ADV
    LG, Yachti

    --

  3. #3

    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    89
    KTM
    Adventure 640 '02
    Moin Helmut,
    anscheinen fährt kaum noch jemand ne Adv
    Hier die Bilder: Von links: Oberer hinterer Anschluss zum Vergaser, vorderer oberer Anschluss ist Unterdruck nach oben rechts zum Ansaugflansch, der ganz vordere Anschluss zum Tank.
    DSC05011.JPGDSC05012.JPG
    Von rechts: Hier ist das Halteblech:
    DSC05013.JPG
    Grüße,
    Olaf

  4. #4

    Registriert seit
    01.09.2015
    Beiträge
    89
    KTM
    Adventure 640 '02
    Heute mal die Verkleidung ab gehabt:
    WP_20181005_18_29_46_Pro.jpgWP_20181005_18_29_57_Pro.jpg
    Der eine Stecker, der etwas neuer aussieht ist ursprünglich so ein anderer zweipoliger Buchsenstecker, eine Seite spitz zulaufend.
    Grüße,
    Olaf

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •