Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 176 bis 197 von 197

Thema: 693 LC4 Projekt

  1. #176

    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    1.633
    KTM
    640 LC4 SM; 640 Adventure; 950 LC8 SMR
    keine ahnung. hat ein kleines vermögen zum JF geragen. der hat natürlich alles verplombt.

    du kannst natürlich den JF fragen ob er dir sein geheimis verrät
    oder eine Ölspritzdüse verkauft

  2. #177
    Böser Mod Avatar von oldman
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Ludwigshafen / Rhein
    Beiträge
    12.999
    KTM
    R 1200 GS Adventure
    Aus guten Gründen verrät JF nix, würdest du an dessen Stelle auch nicht, wenn du drüber nachdenkst.
    R.I.P " neamt "

    " Gefährlich, die dunkle Seite sie ist "
    " Sei still Yoda und iss deinen Toast ! "

  3. #178
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    Zitat Zitat von oldman Beitrag anzeigen
    Aus guten Gründen verrät JF nix, würdest du an dessen Stelle auch nicht, wenn du drüber nachdenkst.
    Wenn ich damit mein geld verdiene würde ich auch nichts sagen

  4. #179
    Avatar von Rapakon
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    374
    KTM
    GS 620 RD '95 / KTM 950 SuperEnduro '05
    Ein paar Sachen könnte man sich ja ableiten.

    Die 05er 640/625 Motoren haben die zweite Ölspritzdüse bekommen ohne dass die Ölpumpe geändert wurde.
    Laut Katalog haben die 03er mit nur einer Düse eine 80er und die Modelle mit 2 Düsen jeweils eine 70er.
    Das heißt also, dass du deine Düse um 70% vergrößern könntest ohne einen Druckverlust befürchten zu müssen.

    Hab ich da richtig gedacht?

  5. #180
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    Zitat Zitat von Rapakon Beitrag anzeigen
    Ein paar Sachen könnte man sich ja ableiten.

    Die 05er 640/625 Motoren haben die zweite Ölspritzdüse bekommen ohne dass die Ölpumpe geändert wurde.
    Laut Katalog haben die 03er mit nur einer Düse eine 80er und die Modelle mit 2 Düsen jeweils eine 70er.
    Das heißt also, dass du deine Düse um 70% vergrößern könntest ohne einen Druckverlust befürchten zu müssen.

    Hab ich da richtig gedacht?
    Ja könnte passen .

    Ich bin von dem Vorhaben gar nicht so abgeneigt.

    Ich überlege mir echt eine 100-120er Düse, passenden 660 Ölpumpe und Druckfeder fürs Bypass-Ventil zu verbauen.

    Wenn man bedenkt das die Rally die gleiche Pumpe hat und 2x 90er Ölspitzdüsen versorgen muss dürfte das bei meinem Vorhaben kein Problem sein.

    Nicht das später zu viel Druck vorhanden ist und das Bypass-Ventil öffnet.

    Aber dafür könnte man ja mal verschiedene Druckgeber verbauen wie katima in seinem Thread mit der öldruckleuchte um zu schauen in was für einem Bereich man sich bewegt.

  6. #181

    Registriert seit
    26.08.2012
    Beiträge
    214
    KTM
    Seit 01.06.2012 Lc 4 SM 2002 Prestige, Yamaha XS 650 Bj 1976, Suzuki GS 750 Bj 1978
    Warum ist das öffnen des Bypassventils schlimm? Das würde doch bedeuten das ausreichend Druck an der Düse usw vorhanden ist.

    Mfg. Rüdiger

  7. #182
    Avatar von Rapakon
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    374
    KTM
    GS 620 RD '95 / KTM 950 SuperEnduro '05
    Wenn das Bypass-Ventil nicht öffnet, wäre das auch nicht gut. Durch das Ventil wird der Öldruck in seinem Maximium begrenzt.
    Mit einer härteren Feder erhöht man den max. Öldruck, mit einer weichen geht der Druck runter.

  8. #183
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...ontent=app_ios

    Also wenn man sich Mal den Innendurchmesser der Öldüse anschauen ist der schon ordentlich groß finde ich .

  9. #184
    Avatar von edefauler
    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    340
    Zitat Zitat von **EVIL** Beitrag anzeigen
    Ja theoretisch müsste das so gehen ob es praktisch so funktioniert weiß ich halt nicht.

    Wäre halt kacke wenn der Öldruck zu gering wäre.

    Gibt es den keinen hier im Forum der ein Frauenschuh Motor hat?
    schick mir mal ne Mail an info@dukeclassics.de mit dem was du wissen willst.

    Gruss

    Norbert

  10. #185
    Avatar von durchnwald
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    78
    KTM
    640 LC4 2003, Keihin 41, HXC
    glaube nicht das die Ölpumpe der 660er in das 640er Gehäuse passt, zumindest sind die Öffnungen der Saug- und Druckseite leicht verdreht
    https://picclick.de/KTM-LC4-660-SMC-...914520242.html
    https://picclick.de/KTM-LC4-660-SMC-...914515539.html
    jeweils Bild 2 im direkten vergleich, wenn man auf den breiten Steg zwischen Saug- und Druckseite achtet ist die Ausrichtung zur Verschraubung unterschiedlich

    mfg

  11. #186
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    Zitat Zitat von durchnwald Beitrag anzeigen
    glaube nicht das die Ölpumpe der 660er in das 640er Gehäuse passt, zumindest sind die Öffnungen der Saug- und Druckseite leicht verdreht
    https://picclick.de/KTM-LC4-660-SMC-...914520242.html
    https://picclick.de/KTM-LC4-660-SMC-...914515539.html
    jeweils Bild 2 im direkten vergleich, wenn man auf den breiten Steg zwischen Saug- und Druckseite achtet ist die Ausrichtung zur Verschraubung unterschiedlich

    mfg
    Hmm ich finde das kann man schlecht erkennen da die Pumpen auch unterschiedlich liegen

  12. #187
    Avatar von durchnwald
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    78
    KTM
    640 LC4 2003, Keihin 41, HXC
    wenn man nur auf die Bohrung der Verschraubung achtet auf der Seite des Breiten Stegs jeweils Bild 2 vom flachen Bodenteil der Pumpe ?

  13. #188
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    Achso ja das schaut etwas anderst aus

    Ich frag Mal bei Team West nach ob die Pumpe passt oder nicht.

  14. #189
    spinnerter Bastler :-) Avatar von Yachti
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    4.084
    KTM
    640 SM Prestige 2003 / 450 EXC 2003 / 690 Enduro R Quest
    Ich bin schon auch ein Spinner, aber bei weitem nicht der grösste hier.
    Bitte Bilder ...... wenn die Annahmen nicht so ganz gepasst haben.
    Ich poste dann was von Sachen, die hier schiefgegangen sind (aber billiger waren, wie ein neuer Motor)
    LG, Yachti

    --

  15. #190
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    Zitat Zitat von Yachti Beitrag anzeigen
    Ich bin schon auch ein Spinner, aber bei weitem nicht der grösste hier.
    Bitte Bilder ...... wenn die Annahmen nicht so ganz gepasst haben.
    Ich poste dann was von Sachen, die hier schiefgegangen sind (aber billiger waren, wie ein neuer Motor)
    Hier im Forum sind doch fast nur Spinner

  16. #191
    spinnerter Bastler :-) Avatar von Yachti
    Registriert seit
    19.06.2013
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    4.084
    KTM
    640 SM Prestige 2003 / 450 EXC 2003 / 690 Enduro R Quest

    693 LC4 Projekt

    Haha, wie recht du hast.
    Wie beginnt jeder Tag?
    **EVIL** in 2:07
    LG, Yachti

    --

  17. #192
    Avatar von durchnwald
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    78
    KTM
    640 LC4 2003, Keihin 41, HXC
    Bilder von Spinnern:
    https://www.google.com/search?q=640+...Bz-dihT4TlKAM:
    https://www.google.com/search?q=660+...TDic92XOStG_M:

    vergleicht mal den Ölpumpenflansch der unteren Ölpumpe

    zum glück gibts hier so viele davon

    mfg

  18. #193
    Avatar von durchnwald
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    78
    KTM
    640 LC4 2003, Keihin 41, HXC
    die Bohrungen der Ölkanäle sind scheinbar identisch aber die untere Ölpumpe ist eindeutig anders positioniert, oder?

  19. #194
    KTM Verrückter Avatar von **EVIL**
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    2.650
    KTM
    KTM LC4 640 sixdays BJ 99
    Die obere schaut gleich aus blos die untere ist leicht versetzt

    Ob das ihrgendwas bedeutet weiß ich halt nicht.
    Geändert von **EVIL** (Heute um 06:53 Uhr)

  20. #195
    Avatar von timewarp
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    113
    KTM
    SMC 660 (2005)
    Zitat Zitat von frettchenmann Beitrag anzeigen
    ...hat ein kleines vermögen zum JF geragen. der hat natürlich alles verplombt...
    Welchen Zweck soll denn so eine Plombe erfüllen? Soll das wie bei Elektronikartikeln so eine Art Garantiesiegel sein, das man innerhalb der Garantiezeit nicht öffnen sollte? Weil daran hindern, dass ich die Plombe dann doch öffne an meinem eigenen Motor kann mich JF ja wohl nicht! Oder verklagt der mich dann, weil JF in der Plombe einen kleinen RFID-Chip eingesetzt hat, der ihm zeitgleich meldet, wenn ein Kunde seine Plombe geöffnet hat?
    SuperComp 625 (2002) 16:38 (nicht mehr da)
    SMC 660 (2005) 16:40

  21. #196
    Avatar von Eragon
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    1.581
    KTM
    Supermoto Bj. 2000,
    ...daran hindern kann dich natürlich niemand. Aber vermutlich wird er dann nichts mehr an dem Motor machen.

    Entscheiden muss das jeder für sich.

  22. #197

    Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    1.633
    KTM
    640 LC4 SM; 640 Adventure; 950 LC8 SMR
    oder er lehnt garantieansprüche ab

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •